Suche


Neueste Artikel

Ein überraschendes Google Double Take Penguin Update

Von Schnipsel | 6.December 2014

Seit dem 04. Dezember diesen Jahres überrascht Google viele Webmaster mit einem so wohl nicht erwartetem Penguin Update Double Take. Wuchs bisher bei Penguin Updates die Zahl derer, die Grund zur Klage hatten, so zeigt sich diesmal Google von seinem mildfreundlichen Vorweihnachtsseite. Zahlreiche Webseiten schießen in den Suchergebnissen wieder nach oben, das seitens Google scheinbar Penalties aufgehoben wurden. Sogar längst tot Geglaubte erwachen aus dem Internetschlaf. Weiter so Google … bei diesen vorhergehenden Penguin Updates wuchsen meist eh nur die Kollateralschäden - man kann eben die Qualität einer Webseite nicht an der Art ihrer externen Verlinkung festmachen.

Beitrag aus: Daily SEO Soap |

weitere Artikel:
« Yamo Rinderrouladen | Home | Penguin Double Take »

Ein Kommentar to “Ein überraschendes Google Double Take Penguin Update”

  1. nico meint:
    6.December 2014 at 8:09 pm

    Naja es ist die frage wieder mal, wie lange es so bleibt? In der letzten Zeit ist der Intervall recht hoch. …

Kommentare