Suche


Neueste Artikel

Newbie Bonus und Sandbox

Von Schnipsel | 11.October 2008

Newbie Bonus und Sandbox - wie erklärt man sich das am Besten. Vielleicht so… neue Webseiten ranken zu “humanitären Keywords” immer besser, als sie das auf Grund ihrer externen Verlinkung eigentlich sollten. Warum - Google will Neuigkeiten nicht verpassen. Wird die Seite dann gut freiwillig verlinkt muss das Thema interessant sein und bleibt in den Serps. Wird es nicht verlinkt erlebt der Webmaster das was man gemeinhin mit dem Verlust des newbie Bonus erklärt. Das Ranking sinkt dramatisch.

Was lernt man daraus? Niemals eine Webseite online stellen, bevor man sich nicht schon über den Linkaufbau im Klaren ist. Neue Webseiten sofort kontinuierlich mit verschiedenen Linktexten verlinkt entgehen somit der Sandbox und erfreuen sich immer besseren Rankings. Eigentlich so einfach, und logisch. Weil, warum sollte eine Webseite die einmal in die Tiefen der Serps abgetaucht ist plötzlich im Nachhinein Links bekommen - dürfte sie ja eigentlich nicht auffindbar sein für den gemeinen Suchmaschinennutzer. Es können dann also eigentlich nur SEO Links sein - und dann greift der Filter, den man Sandbox nennt.

Beitrag aus: Unsortiertes |

weitere Artikel:
« Schmarotzende Blogger | Home | Jomei - immer diese SEO Kommentierer »

Kommentare